Portfolio Katja Langeland
Sie finden hier eine Bündelung meiner bisherigen Tätigkeiten als Multimedia-Agentur (digitales atelier), als Organisatorin (kunsttext.werk) sowie als Vermittlerin (Philosophische Versuchsreihen).
Für eine Schnellübersicht gibt es ausserdem das folgende PDF-Portfolio zur Ansicht und zum Download.

Über

Katja Langeland lebt und arbeitet physisch im europäischen Umland, reist aber gerne auch über die Ozeane - digital oder mit dem Flieger. Gedanklich jedoch träumt sie von einer weniger bemüht-globalisierten Welt, die das Fremde nicht per se überall verurteilt, wo es gerade nicht passt, und die vor wissenschaftlichen Disziplinen, künstlerischen Konventionen und Länder- und Religionsgrenzen keinen Halt mehr macht.


{image 13}


Ihr erstes Leben begann in der Bildenden Kunst, doch dies war schon immer nur ein Teil ihrer chaotischen Geschichte. Auch ihr zweites Leben als Medien-Designerin hinterließ bei Katja zwar tiefe (strukturelle) Spuren und sorgte für technische und ästhetische Versiertheit, aber es führte zu ihrem 3. Leben als Wissenschaftlerin, Theoretikerin und ständig Fragende und Zweifelnde, die inzwischen die anderen beiden Leben ebenso mitreflektiert und auch leben will - in einer realen Welt, die leider zu oft in singulären Jobtiteln und oberflächlichen Buzzword-Kompetenzen operiert.

Darum ist die systematische Grenzübertretung der Disziplinen und Professionen sowie die nomadische Rastlosigkeit im Denken und Handeln ihr einziger Ausweg. Auf dieser Reise, die nicht geplant war, begegnen ihr die unvorstellbarsten Menschen mit ihren Geschichten, die zu Komplizen und Begleiterinnen wurden und immer noch werden. Danke dafür.